_97A4757.jpg
Klassische Gitarre
"Sie war immer eine der Jüngsten und der Besten zugleich: Laura Lootens"
- Seeseiten-

Mit hervorragender Technik und Agogik,

die Wechsel von Anspannung und Entspannung trefflich geführt.
- Marcus Vitolo -

"Sie unterstreicht ihr außergewöhnliches Talent. Sie spielt mit einer Hingabe und Kraft, die das Publikum zu Bravo-Rufen und Ovationen animiert."
- Volksstimme -
"...sie spielte ihr ganzes Können aus, nicht nur fliegende Fingertechnik von Anfang bis Ende der Saiten, nicht nur rasante Arpeggien, sondern Klopfen, Scharren und Patschen mit der flachen Hand unterstrichen die Wildheit ihrer Interpretation."
- Marcus Vitolo -
"Das Erstaunen des Publikums darüber, was man einem so klassischen Instrument abbringen kann wuchs ins Unermessliche."
 - Tegernseer Zeitung -
"Schnelle Läufe, Akkorde gezupft und geschlagen, blechtrommelgleiche Töne von den tiefen Saiten, ganze Folgen von Flageoletttönen - scheinbar mühelos fließt alles der jungen Musikerin aus den Fingern."
- Allgäuer Zeitung -